08. Feb 2018

Der Abschluss der Vergleichsvereinbarung ist strategiekonform und ein weiterer Meilenstein zur Weiterentwicklung des Daldrup-Konzerns hin zu einem mittelständischen Energieversorger.

Daldrup & Söhne: Stockt Anteil am Geothermiekraftwerk Landau auf 67 Prozent auf

(PM) Daldrup & Söhne sowie deren 75.01%ige Tochtergesellschaft, die Geysir-Europe-Gruppe, haben mit den Pfalzwerken eine umfassende Vergleichsvereinbarung geschlossen. Die Geysir Europe hält damit jetzt 90 % der Gesellschaftsanteile an der Kraftwerks- und Betreibergesellschaft geox (vorher: 40 %). Im Konzernabschluss der Daldrup & Söhne wird das Kraftwerk bereits für das Geschäftsjahr 2017 voll konsolidiert werden.


Die verbleibenden 10 % der Gesellschafteranteile liegen unverändert bei der EnergieSüdwest AG, Landau. Die Daldrup & Söhne AG hält auf Konzernebene nun 67.51 % (vorher: 30.00 %) der Gesellschafteranteile am Geothermiekraftwerk in Landau. Der Abschluss der Vergleichsvereinbarung ist strategiekonform und ein weiterer Meilenstein zur Weiterentwicklung des Daldrup-Konzerns hin zu einem mittelständischen Energieversorger. Mit der Mehrheitsbeteiligung an der Geysir Europe GmbH verfügt die Daldrup-Gruppe über eigene Erlaubnisfelder zur Aufsuchung von Erdwärme im bayerischen Molassebecken und im Oberrheingraben. Durch die Projektmanagement- und Kraftwerkskompetenz werden alle Wertschöpfungsstufen eines Tiefgeothermieprojektes besetzt.

Text: Daldrup & Söhne AG

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleitung Solarfassaden

Für diese verantwortungsvolle Aufgabe als Projektleiter suchen wir eine engagierte und fachkundige Persönlichkeit, die verantwortungsvolles und zuverlässiges Arbeiten gewohnt ist und Freude an der Projektleitun...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us