03. Jan 2018

Der Handlungsleitfaden beschreibt den gesamten Verfahrensablauf von der Planung über die Fertigstellung bis zum Betrieb einer Tiefen-Geothermischen Anlage.

Geothermie: Leitfaden "Wie kommt die Wärme an die Oberfläche?"

(KIT) Geothermie als Energiequelle verknüpft die Nachhaltigkeit der erneuerbaren Energien mit der Versorgungssicherheit von konventionellen Kraftwerken. Doch die Wärme in mehreren hundert Metern Tiefe zuverlässig zu erschliessen, stellt eine technische Herausforderung dar. Eine sichere Nutzung der Geothermie erfordert eine detaillierte Planung und Überwachung. Wie dies im Detail aussieht steht nun im Leitfaden „Tiefe Geothermie“ des Landes Baden-Württemberg, den ein internationaler Arbeitskreis unter Leitung des KIT herausgegeben hat.


Der Handlungsleitfaden beschreibt den gesamten Verfahrensablauf von der Planung über die Fertigstellung bis zum Betrieb einer Tiefen-Geothermischen Anlage – inklusive technischer und genehmigungsrechtlicher Aspekte sowie Bürgerbeteiligung und Naturschutz. „Der Handlungsleitfaden trägt zu einer frühzeitigen Beteiligung der Bürger bei und schafft damit Transparenz und Vertrauen“, sagt Koordinatorin Ingrid Stober vom Institut für Angewandte Geowissenschaften des KIT. Im Fokus des Handlungsleitfadens steht in erster Linie die Wärmegewinnung durch Tiefe Geothermie. Die Gliederung des Handlungsleitfadens spiegelt die Handlungsabläufe in ihrer zeitlichen Reihenfolge wieder – von der Vorstudie über die Machbarkeitsstudie, die Vorarbeiten, den Erschliessungsphasen, den Probebetrieb, Dauerbetrieb bis hin zu der Ausserbetriebnahme. Mit dem Handlungsleitfaden Tiefe Geothermie wird eine Handreichung für alle direkt oder indirekt an einem Projekt Beteiligten geschaffen, die klar aufzeigt, wann welche Verfahrensschritte in einem Projektablauf erforderlich sind und in welcher Form und zeitlichen Staffelung diese erfolgen.

Zum Leitfaden >>

Text: Karlsruher Instituts für Technologie

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close