27. Nov 2017

Die Brennstoffkosten von Pellets sind tiefer und stabiler als jene von Öl, mobile Pelletheizungen können auch in Wasserschutzzonen eingesetzt werden und stellen eine zukunftssichere Investition dar. ©Bild: proPellets Austria

KliK: Fördert mobile Pelletheizungen mit jährlichen Beiträgen von mehreren tausend Schweizerfranken pro Gerät!

(pelletpreis.ch) Mobilen Pelletheizungen sind umweltfreundlich, da CO₂-neutral, technisch ausgereift, zuverlässig und einfach zu bedienen und ab sofort, dank der Unterstützung der Stiftung KliK, auch kostengünstiger als vergleichbare Ölheizungen.


Mobile Heizungen werden vorwiegend auf Baustellen zur Bautrocknung, im Eventbereich zur Zeltbeheizung und in der Landwirtschaft zur Heutrocknung eingesetzt. Da die beheizten Gebäude oder Zelte in der Regel nicht isoliert sind, muss mit einem hohen Brennstoffverbrauch sehr viel Heizenergie erzeugt werden, welche grossenteils ungenutzt in die Atmosphäre verpufft. Die heute fast ausschliesslich mit Heizöl befeuerten mobilen Heizungen verursachen dadurch erhebliche CO₂-Emissionen: schätzungsweise werden schweizweit ca. 12‘000 mobile Heizgeräte eingesetzt, welche jährlich mehr als 300‘000 Tonnen CO₂ emittieren – Tendenz steigend.

Günstiger als Öl
Mobilen Pelletheizungen punkten mit noch weiteren Vorteilen: die Brennstoffkosten von Pellets sind tiefer und stabiler als jene von Öl, mobile Pelletheizungen können auch in Wasserschutzzonen eingesetzt werden und stellen eine zukunftssichere Investition dar, mit der Sie für allfällige regulatorische Verschärfungen bestens gerüstet sind.

Interessiert? Hier >> erfahren Sie mehr über das Programm und hier >> können Sie sich beim Programm anmelden.

Text: pelletpreis.ch, Quelle: KliK

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Verkaufsberater Solartechnik (m/w) 80-100% / Zollikofen

Über CKW: Als Dienstleisterin für Energie, Daten, Infrastruktur und Gebäudetechnik in der Schweiz haben wir die Erfahrung, das Know-how und die Ambition, die Herausforderungen...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us

In order to provide the best quality for you, our system uses "cookies", which are stored on your device. Cookies are necessary to identify what information (job advertisement, questionnaire, etc) you have already seen. IP address is used for the same purposes as described above.

When creating a profile, applying to the newsletter, job subscriptions and etc, you agree that the data, which you have entered, will be stored and processed in the system in order to provide services, which you have applied for.

We do NOT sell your personal data to any 3rd party services.

You must be 18 or older years old to use our services. If you are underage, you must have a permission to use our services from your parent or guardian. It is necessary in order to store and process your data.

By continuing to use our services, you agree with the these terms. You can withdraw your agreement at any time, by deleting cookies from your device and by sending request for deleting your data to the administrator.

Close