11. Okt 2017

Das Offshore-Wind Whitepaper ist für institutionelle Investoren auf Anfrage bei SUSI in gebundener oder digitaler Form erhältlich.

SUSI: Offshore-Windkraft lohnt sich für Investoren

(PM) Offshore-Wind gewinnt im globalen Energiemix zunehmend an Relevanz und produziert in Zukunft günstiger als alle anderen Energieträger. Der in Auktionen seit 2015 erzielte Durchschnittspreis liegt heute – subventionsfreie Gebote unberücksichtigt – unter 0.07 Euro pro kWh, Tendenz sinkend. SUSI Partners hat in Zusammenarbeit mit der Universität Cambridge eine Marktstudie zu Offshore-Wind aus Investorenperspektive verfasst.


Das Offshore-Wind Whitepaper liefert Erkenntnisse über die global wichtigsten Kern- und Entwicklungsmärkte für Offshore-Wind, zeigt prägende technologische und regulatorische Entwicklungen auf und leitet daraus Investitionsstrategien für institutionelle Investoren ab.

Zukunftsträchtiger Anlagemarkt Offshore-Wind
Die Studie bietet institutionellen Investoren einen vertieften Einblick in den zukunftsträchtigen Anlagemarkt Offshore-Wind. Sie beleuchtet die wichtigsten europäischen Kernmärkte sowie sich schnell entwickelnde Zukunftsmärkte wie Taiwan und China im Detail und zeigt die Chance-Risikoprofile sämtlicher Investitionsphasen in Offshore-Wind auf. Das Whitepaper erfasst die wichtigsten technologischen und regulatorischen Trends, welche die Industrie in den kommenden Jahren prägen werden, und bietet einen Investitionskompass für langfristig orientierte Investoren.

Text: SUSI Partners AG

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

VertriebsleiterIn Schweiz Solarsysteme mit eigenem Verkaufsgebiet

Als VertriebsleiterIn mit eigenem Verkaufsgebiet in der Ostschweiz sind Sie verantwortlich für den Verkauf unserer Sonnenkollektor- und PV-Systeme in der ganzen S...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us