19. Aug 2017

1. Droz, Colin und Mengisen, Luca, Schule für Gestaltung Bern und Biel, Standort Biel: «RELATIVISE!». Fotografie. ©BAFU/Coin Droz, Luca Mengisen

3. Aschwanden-Vilaça, Juliana, Hochschule Luzern – Design & Kunst, Illustration: «Fata Morgana». Handzeichnung/Photoshop mit Texturen. ©BAFU/Juliana Aschwanden-Vilaça

2. Monney, Silvain, Hochschule Luzern – Design & Kunst, Animation: «Matterhorn 2117». Illustration aus geschnittenem und geklebtem Papier. ©BAFU/Silvain Monney

BAFU-Bildwettbewerb: Junge Kreative setzen sich mit Klimawandel auseinander

(BAFU) Wie stellt man den Klimawandel in einem Bild dar? Junge Kreative in der Schweiz haben in einem Wettbewerb des Bundesamtes für Umwelt BAFU Lösungen für diese anspruchsvolle Aufgabe gefunden. Die drei besten wurden prämiert.


Der Wettbewerb stand unter dem Motto: «Gesucht: „Klimawandel"  im Bild» und war für alle Studierenden von staatlich anerkannten Gestaltungs-, Grafik- oder Designschulen in der ganzen Schweiz offen. Das Ziel für die jungen Künstlerinnen und Künstler war, Bilder zu finden, die auf den Klimawandel aufmerksam machen. Die Resultate zeigen: Klimawandel ist nicht abstrakt, sondern für jeden einzelnen Menschen spür- und sichtbar - und die Auswirkungen lassen sich konkret und künstlerisch darstellen. Die Preisverleihung findet am 1. November  an einer Vernissage im BAFU statt. Das Siegerbild «RELATIVISE!» wird im November zudem als Plakat in Bern, Biel und Ittigen präsentiert und als Poster der Ausgabe 4/17 des Magazins «Umwelt/environnement» beigelegt.

Die Siegerbilder
Ausgezeichnet wurden Colin Droz und Luca Mengisen von der Schule für Gestaltung Bern und Biel, Standort Biel. Sie siegen mit «RELATIVISE!» und erhalten ein Preisgeld von 1500 Franken. Der zweite Preis von 1000 Franken geht an Silvain Monney von der Hochschule Luzern - Design & Kunst für die Arbeit «Matterhorn 2117». Seine Kollegin Juliana Aschwanden-Vilaça wird für «Fata Morgana» mit dem dritten Preis (500 Franken) ausgezeichnet.

Bilder in Druckqualität

Text: Bundesamt für Umwelt BAFU

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Produktmanager Montagesysteme

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us