Husum Wind

PNE WIND: Setzt auf bedarfsgerechte Nachtkennzeichung von Windparks

(ee-news.ch) Windenergieanlagen müssen dank der bedarfsgerechten Nachtkennzeichnung (BNK) nicht mehr permanent rot blinken, um Luftfahrzeuge bei einer Annäherung zu warnen. Die PNE WIND-Gruppe will als Projektierer und Betreiber von Windparks diese neue Technik jetzt im Landkreis Cuxhaven einsetzen. Damit reagiert sie auf Wünsche aus der Bevölkerung und der Politik.

Lesen...

Windpunx: Knacken die 1-Gigawatt-Grenze

(PM) Das Oldenburger Unternehmen für technische Betriebsführung Windpunx feiert dieser Tage nicht nur seinen ersten Geburtstag – sondern knackt im Portfolio auch noch die 1-Gigawatt-Grenze. Technische Betriebsführung 2.0: Vor einem Jahr sind Windpunx an den Start gegangen. Mit ordentlich Energie für eine neue Art der technischen Betriebsführung. Mit frischen Ideen, die in der Branche Massstäbe setzten.

Lesen...

Enertrag: Windstrom-Studie zu Mehrerlösen durch Spitzabrechnung

(PM) In Deutschland nehmen Einspeisemanagement-Massnahmen durch die Netzbetreiber stetig zu. Damit wird die Frage der Abrechnung der Entschädigungsansprüche für immer mehr Betreiber relevant. Pauschal- oder Spitzabrechnungsverfahren - es lohnt sich, hier genauer hinzuschauen.

Lesen...

Nordex: Tritt mit leistungsstarker Turbine in die 4-MW-Klasse ein

(PM) Die Nordex-Gruppe stellt zur Windmesse Husum Wind, 12. bis 15. September 2017, die nächste Entwicklungsstufe ihrer bewährten Delta-Plattform vor: die Delta 4000-Produktreihe. Die insbesondere für Schwachwindgebiete ausgelegte Turbine N149/4.0-4.5 hat eine um 30 Prozent vergrösserte überstrichene Rotorfläche sowie eine variable Leistung von 4.0 bis 4.5 MW. Die Anlage ist damit aktuell die ertragsstärkste Schwachwindturbine der 4.0-4.5 MW Klasse für das Binnenland.

Lesen...

Windenergie: Erstes System für sensorbasierte Dehnungsmessung am Markt

(PM) Der Messtechnikspezialist Leine Linde Systems präsentiert an der Husum Wind das erste sensorbasierte System für die Dehnungsmessung an Windkraftanlagen. Mit dem Elongation Measurement System (EMS) lässt sich u. a. die IPC-Regelung der Rotorblätter von On- und Offshore-Windkraftanlagen in Echtzeit verbessern oder auch ein Schutzmechanismus implementieren, der die Anlagen bei Überlast abschaltet.

Lesen...

Windtestfeld-Nord: Wird pünktlich zur Husum Wind fertiggestellt

(PM) Was andere nur im Modell zeigen können, gibt es bei der Husum Wind live und in Farbe: Innovationen in Aktion. Möglich macht dies das Windtestfeld-Nord, das am 7. September nur wenige Fahrminuten vom Messegelände entfernt eingeweiht wird. Besucher und Aussteller können hier sechs neuartige Windkraftanlagen in der Testphase bestaunen.

Lesen...

Airspex: Bedarfsgerechte Befeuerung per Internet gegen Jahresgebühr

(PM) Airspex startet an der deutsch-dänischen Grenze mit der Vermarktung eines neuen Befeuerungskonzeptes für Windenergieanlagen. Dabei können alle Windmüller in den Ämtern Südtondern und Schafflund die nächtliche Befeuerung ihrer Anlagen erstmals zu geringen jährlichen Gebühren per Internet steuern lassen. Die Befeuerung wird nur noch dann eingeschaltet, wenn sich ein Luftfahrzeug im Luftraum befindet.

Lesen...

Hytorc: Leichtere Windenergieanlagen konstruieren und präzise warten

(ee-news.ch) Der Verschraubungsspezialist Hytorc demonstriert Herstellern und Betreibern von Windenergieanlagen im Rahmen der Husum Wind 2017 (12. bis 15. September), wie sie bei der Konstruktion ihrer Anlagen Gewicht einsparen können. Zudem zeigt Hytorch, wie die 300- beziehungsweise 500-Stunden-Wartung so präzise als möglich abgewickelt werden kann.

Lesen...

Husum Wind: Vorträge, Jobmesse Windcareer und Windstudium

(PM) Unter dem Motto „Qualifiziert für die Windenergie – Anforderungen und Angebote“ organisiert For Wind, das Zentrum für Windenergieforschung, in Kooperation im Rahmen der Husum Wind am 15. September das Vortragsprogramm für Studierende, Neu- oder Quereinsteiger auf der Suche nach dem geeigneten Arbeitgeber und Kontakten in der Windbranche.

Lesen...

Big Data für die Windenergie: Kosten und Erträge optimieren

(PM) Eine innovative Lösung für die digitale Prüfung von Windenergieanlagen und ein neues, standortspezifisches Zertifikat für Windenergieanlagen stellt TÜV SÜD an der Husum Wind 2017 (12. bis 15. September) vor. An der Messe präsentiert der internationale Dienstleister sein Leistungsspektrum für Planer, Hersteller, Errichter, Investoren und Betreiber von Windenergieanlagen an Land und auf See.

Lesen...

Husum Wind: Spannende politische Dialoge an Plattform für Windindustrie

(PM) Der Zeitpunkt der Husum Wind, Mitte September, könnte nicht besser gewählt sein: Direkt vor der deutschen Bundestagswahl und kurz nach den Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und in Nordrhein-Westfalen wird die Dynamik des Windenergiemarktes besonders deutlich. So wird die Husum Wind in diesem Jahr zur Plattform für spannende politische Diskurse.

Lesen...

Nordex: Kritisiert Ausschreiberegelung für Bürgerwindparks

(PM) Der deutsche Windenergiemarkt zeichnet sich derzeit durch Licht und Schatten aus. Während der Absatz der Industrie auf ein neues Rekordniveau zusteuert, geht die Vergabe neuer Projekte, die kurzfristig zu Umsatz bei den Herstellern führen, zurück. Im ersten Halbjahr 2017 erhöhte sich die Leistung der neu installierten Onshore-Turbinen nach Verbandsangaben nochmals um elf Prozent auf 2281 Megawatt (MW).

Lesen...

Eolotec: Neues System zur Blattlager-Überwachung von Windenergieanlagen

(ee-news) An der Husum Wind, die vom 12. bis 15. September 2017 stattfindet, präsentieren Eolotec gemeinsam mit dem Serviceunternehmen psm die technologische Innovation Blade Bearing Guard (kurz BBG). Das Frühwarnsystem zur Blattlagerüberwachung kann an allen gängigen Windenergieanlagentypen nachgerüstet werden und ist ab Januar 2018 verfügbar.

Lesen...

wpd Windmanager: Neue Dienstleistungen für effizientes Windpark-Management

(PM) Vom 12. bis 15. September lädt die Husum Wind wieder das Who-is-Who der Windenergie-Branche in die Messe Husum. In Halle 4 an Stand 4A02 präsentiert auch wpd Windmanager ihre neuesten Lösungen für die kaufmännische und technische Betriebsführung. An der Husum Wind stellt das Bremer Unternehmen beispielsweise die Vorzüge seines neuen Kabelmesswagens vor.

Lesen...

Offshore-Windenergie: Baut zu und fordert Anhebung des Ausbaudeckels

(PM) Im ersten Halbjahr 2017 speisten 108 Offshore-Windenergieanlagen mit einer Gesamtleistung von 626 MW in Deutschland erstmals ins Netz ein. Damit waren zum 30. Juni 2017 insgesamt 1055 Anlagen mit einer Leistung von 4749 MW am Netz. Die Offshore Windenergie hat im ersten Halbjahr 2017 bereits 8480 GWh Strom produziert. Das sind rund 70 % der gesamten Vorjahresarbeit.

Lesen...

Green Wind: Weiht Repoweringprojekt mit 48.3 Megawatt ein

(PM) Green Wind hat in der Prignitz (Brandenburg) zwischen Kuhbier undKuhsdorf gerade eines der grössten Repowering-Projekte in Deutschland abgeschlossen. Innerhalb von sechs Monaten wurden hier 14 alte Windenergieanlagen (WEA) zurückgebaut und durch neue, leistungsstärkere Anlagen ersetzt. Vor dem Repowering hatte der Windpark eine Nennleistung von 21.0 MW, diese wurde jetzt auf 48.3 MW erhöht.

Lesen...

Inspektion von Windkraftanlagen: Innovative Konzepte ausgezeichnet

(PM) Das österreichische Start-up-Unternehmen Aero Enterprise hat am 26. Juni für seine Verdienste um die Internationalisierung der österreichischen Wirtschaft den Preis „Austria´s Born Global Champion“ erhalten. Mit der Auszeichnung ehrt die Wirtschaftskammer Österreich junge, weltweit tätige Unternehmen, die innovative Produkte und Dienstleistungen anbieten und international schnell wachsen.

Lesen...

Windenergie: Marktwertatlas neu auch für Frankreich

(PM) Mit der Einführung der verpflichtenden Direktvermarktung für Windstrom in Frankeich (“Le complément de rémunération“) ist der Erlös von Windprojekten nicht mehr nur abhängig von der Menge des erzeugten Stroms, sondern auch vom zeitlichen Verlauf. Das Fördersystem ist vergleichbar mit dem deutschen Marktprämienmodell. Nach dem Marktwertatlas für Deutschland haben Anemos und Enervis nun auch einen neuen Marktwertatlas für Frankreich berechnet.

Lesen...
  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Kalkulator Grossprojekte (m/w) D/F 80–100%

Als führender Anbieter von Photovoltaikanlagen suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Solothurn per sofort oder nach Vereinbarung einen Zahlenspezialist in der Funktion als Kalkulator...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us