02. Aug 2017

Die „Take-Care Pakete“ unterstützen die Schweizer Partner bei der Planung, Installation und Wartung von Speicherlösungen und bieten ihnen damit einen wichtigen Mehrwert. ©Bild: IBC SOLAR

Welches „Take-Care Paket“ das Richtige ist, entscheidet der Installateur. Es stehen die drei Varianten „Essential“, „Empowering“ und „Ensuring“ zur Verfügung. ©Bild: IBC SOLAR

IBC SOLAR hilft bei der Vermarktung von Speicherlösungen

(Anzeige) Das bayerische Photovoltaik (PV)-Systemhaus IBC SOLAR unterstützt seine Schweizer Fachpartner mit neuen Service-Paketen für Lithium-Ionen-Speicher. Die „Take-Care Pakete“ machen es Installateuren und Solarteuren leicht, weitere Geschäftsfelder im Speicherbereich zu erschliessen.


Die Installation einer PV-Anlage mit Lithium-Ionen-Speicher ist eine durchaus komplexe Angelegenheit, bei der einige Anforderungen zu beachten und Vorbereitungen zu treffen sind. Beispielsweise gibt es für Batteriespeichersysteme in der Regel verschiedene Anschlussvarianten. Zudem werfen die EDV, die Kommunikation und die meist benötigte Anbindung ans Internet oft Fragen beim Installateur auf.

Take-Care Pakete
So äussern internationale und Schweizer Kunden oft den Wunsch, zum Beispiel bei der Erstinstallation eines Lithium-Ionen-Speichers unterstützt zu werden. Diesem Wunsch ist IBC SOLAR nun mit den neuen Servicepaketen nachgekommen. Die „Take-Care Pakete“ unterstützen die Schweizer Partner bei der Planung, Installation und Wartung von Speicherlösungen und bieten ihnen damit einen wichtigen Mehrwert. Anlagen können schnell und zuverlässig realisiert werden.

„Essential“, „Empowering“ und „Ensuring“
Welches „Take-Care Paket“ das Richtige ist, entscheidet der Installateur. Es stehen die drei Varianten „Essential“, „Empowering“ und „Ensuring“ zur Verfügung. Das Basis-Paket „Essential“ liegt auch den beiden anderen Paketen zu Grunde. Es beinhaltet eine umfassende Vorab-Beratung mit fachlicher Vorauswahl und Grössenbestimmung des Speichersystems. Grundsätzliche Fragen zum Anwendungszweck und den Erwartungen an das System werden geklärt. Hier ist es beispielsweise wichtig, ob es nur um die Erhöhung des Eigenverbrauchs geht, oder ob auch eine Notstromversorgung durch den Speicher übernommen werden soll.

Beim Paket „Empowering“ unterstützt IBC SOLAR im Weiteren beispielsweise mit einer umfassenden Systemauslegung, Schaltplänen und Stücklisten sowie einer telefonischen Unterstützung bei der Inbetriebnahme. Das Premium-Paket „Ensuring“ beinhaltet zusätzlich eine Vor-Ort-Hilfe mit Übergabeprotokoll und optionalem Workshop zu Wartungs- und Servicearbeiten.

Weltweit über 7000 installierte Speichersysteme
Mit weltweit mehr als 7000 installierten Speichersystemen jeder Grösse ist IBC SOLAR ein erfahrener Partner. Das Unternehmen wurde vor über 35 Jahren gegründet und startete damals als Ingenieurbüro für Batterie- und Solartechnik. So zählt IBC SOLAR zu den Pionieren im Speichermarkt. Mit den neuen „Take-Care Paketen“ profitieren die Schweizer Partner von dieser langjährigen Erfahrung.

Weitere Informationen zu den neuen „Take-Care Paketen“ >>

Text: IBC SOLAR

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Solaranlagenmonteur

BE Netz AG mit Sitz in Ebikon ist tätig im Bereich erneuerbarer und effizienter Nutzung von Energie. Wir leisten qualitativ hochstehende Arbeit in der Planung und der Installation von Energieanlagen.Zur Verstärkung unseres...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us