14. Jun 2017

Bisher richtete sich das White Label Angebot von Beegy vor allem an Stadtwerke. Jetzt wurde es auf das neue Partnersegment Komponentenhersteller ausgedehnt. ©Bild: Beegy

Beegy: Bietet White Label Lösung für Komponentenhersteller an

(PM) Stromflatrate, Community, umfassende Garantien – seit 2016 vermarktet Beegy Services für seine Solar-, Batterie- und Ladesäulenprodukte. Nun hat Beegy eine White Label Lösung entwickelt, die es Herstellern von Komponenten wie Batteriespeichern oder Wechselrichtern ermöglicht, ihren Kunden neben der Hardware auch umfassende Services aus einer Hand zu bieten.


Die Beegy GmbH ist ein Joint Venture zwischen dem Mannheimer Energieversorger MVV, dem Münchener Handels- und Dienstleistungskonzern BayWa r.e. sowie dem irischen Heiz- und Kühlsystemhersteller Glen Dimplex. Das Unternehmen bietet Komplettlösungen im Bereich des dezentralen Energiemanagements an.

Neues Geschäftsfeld für Hersteller
Die Beegy White Label Lösung lässt sich dank modularem Aufbau passgenau auf den jeweiligen Hersteller ausrichten. Durch insgesamt zehn untereinander kombinierbare White Label Pakete können Hersteller ihre Produkte je nach Bedarf um massgeschneiderte Services wie eine Stromflatrate, Stromlieferung, Abrechnung, Optimierung, eine Community oder auch mobile Apps und Webportale erweitern. Ausserdem helfen Tools wie die Sales App oder der Solarrechner im Vertrieb. „Mit unserem White Label Angebot können Komponentenhersteller in ihrem eigenen Look & Feel Kunden erstmalig eine ganzheitliche Energielösung anbieten und sich damit im harten Preiskampf nachhaltig differenzieren. Gleichzeitig eröffnet das Servicegeschäft ein neues Geschäftsfeld“, erklärt Alexander Pippert, Head of Produktmanagement und Marketing bei Beegy.

Darüber hinaus profitieren Hersteller von neuen Vertriebschancen über Beegy. „Indem wir die Komponente des Herstellers auch in unser Produktangebot aufnehmen und vertreiben, entsteht für den Hersteller eine doppelte Vertriebschance“, sagt Pippert.

Angebot nicht nur für Stadtwerke
Mit dem neuen Partnersegment erweitert Beegy sein White Label Angebot nochmals: „Bisher richtete sich unser Angebot vor allem an Stadtwerke – hier arbeiten wir schon erfolgreich mit Partnern zusammen“, berichtet Marco Demuth, Geschäftsführer der Beegy GmbH. Für die Stadtwerke entwickelt Beegy unterschiedliche Lösungen, die der jeweiligen Situation des Partners entgegenkommen. Das sind etwa Einzelleistungen wie Stromlieferung oder auch umfassende Lösungen, die den gesamten Markteinstieg für das dezentrale Energiemanagement begleiten. „Jetzt wollen wir unser Angebot nochmal erweitern und unser White Label Angebot auch anderen Branchen und Komponentenhersteller anbieten“, führt Demuth aus.

Text: Beegy GmbH

1 Kommentare
> alle lesen
Hans Meyer @ 20. Jun 2017 09:40

Sehr schön, bin gespannt, wie es mit beegy weitergeht!

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Leiter Verkauf und technischer Einkauf B2B

Ihre Aufgaben : Sie leiten unser B2B-Distributionsnetz mit Fokus auf der französischsprachigen Schweiz. Sie sind zuständig für unsere Kundenbeziehungen, angefangen von der Angebotserstellu...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us