20. Apr 2017

Die garantierten Stromabnahmetarife sollen die Investitionen in erneuerbaren Energien in Alberta beflügeln.

Exportinitiative: Kanadische Provinz Alberta eröffnet erste Bewerbungsrunde für garantierte Abnahmetarife

(©EEE) Die kanadische Provinz Alberta hat die erste Runde eines neuen Förderprogrammes für erneuerbare Energien (EE) eingeläutet. Insgesamt werden Projekte mit einem Umfang von 400 MW mithilfe eines garantierten Abnahmetarifes subventioniert. Bewerbungen können noch bis zum 21. April eingereicht werden.


Albertas Netzbetreiber AESO hat ein „Request for Expressions of Interest“ veröffentlicht. Zur Bewerbung zugelassen sind alle geplanten oder sich im Bau befindenden Projekte in der Provinz Alberta mit einer Kapazität von über 5 MW, die bis spätestens 2019 in Betrieb genommen werden können. Dies gilt ebenso für den Ausbau bereits bestehender Anlagen. Die Förderung ist grundsätzlich offen für alle erneuerbaren Energieerzeugungsarten. Geeignete Projekte werden dann für die nächsten Phasen der Bewerbung zugelassen und bis Ende dieses Jahres sollen die zu fördernden Projekte feststehen.

Diese erhalten Subventionen im Rahmen eines Contract for Difference Systems (CfD). Hierbei garantiert der Staat einen gewissen Abnahmepreis für Strom aus EE-Anlagen. Sollte der Marktpreis für EE-Strom unter ein vorher festgelegtes Niveau fallen, erhalten die Stromerzeuger Ausgleichszahlungen in Höhe des Differenzbetrags. Als die Regierung Albertas 2016 beschlossen hatte, den EE-Anteil an der Gesamtstromerzeugung auf 30 % zu steigern, hatten Kritiker das Fehlen von geeigneten Förderinstrumenten für EE-Erzeugungsanlagen bemängelt (vgl. Marktnachricht vom 21.09.2016). Die garantierten Stromabnahmetarife sollen die EE- Investitionen in Alberta beflügeln.

Text: Deutsche Exportinitiative Erneuerbare Energien (EEE)

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Heizungs-/Solaranlageninstallateur EFZ

Ihre Hauptaufgaben: Montage von thermischen Solaranlagen und alternativen Heizsystemen wie:Wärmepumpe, Pellets-Heizungen und kondensierende Wärmeerzeuger Mitarbeit und Unterstützung bei der Ums...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us