13. Feb 2017

Innovative Werkstoffe lassen den Rotor eines Elektromotors leichter werden. ©Bild: wbk/KIT

KIT: Leichte Elektromotoren für E-Fahrzeuge

(KIT) Elektromotoren für Autos sind zu schwer, zu gross und zu teuer. Statt Baugrösse, Wirkungsgrad und Gewicht spielen hier Dauerlastfestigkeit und Lebensdauer die Hauptrolle. Das nun eröffnete Produktionstechnische Labor E-Antriebe (PTLEA) des wbk Instituts für Produktionstechnik am Karlsruher Institut für Technologie richtet seinen Fokus auf die Fertigung gewichtsoptimierter Elektromotoren.


Das PTLEA baut auf die Ergebnisse des Verbundprojektes Prolemo auf, welches vom wbk Institut für Produktionstechnik des KIT koordiniert wurde. Prolemo – Produktionstechnologien für effiziente Leichtbaumotoren für Elektrofahrzeuge – hat neue Produktionstechniken für besonders leichte Elektromotoren entwickelt.

23 Prozent Gewicht eingespart
Etwa durch den Einsatz von Leichtbaumaterialien wie faserverstärkten Verbundwerkstoffen für Gehäuse und Rotorwelle sowie Soft Magnetic Composites für Rotor lassen sich bis zu 23 Prozent des Gewichtes eines konventionellen Antriebes einsparen. Mithilfe der Anlagen des PTLEA können Kernkomponenten des Motors gefertigt werden – etwa komplizierte und dennoch kompakte Wicklungen für den Stator, spritzgegossene Rotorscheiben mit massgeschneiderten magnetischen und mechanischen Eigenschaften oder Gehäusekühlung. Das PTLEA dient auch als Plattform für die Erprobung weiterer, neuer und innovativer Produktionstechniken für Elektromotoren und steht interessierten Firmen und Kooperationspartnern offen.

Weitere Informationen >>

Text: Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Quelle: KIT-Kompakt, 01/2017

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Projektleiter mit PV-Erfahrungen (m/w) (80 - 100%)

Die Solvatec AG, eine Tochtergesellschaft der fenaco Genossenschaft, ist ein führender Solaranlagen-Anbieter in der Schweiz. Wir planen und bauen seit über 17 Jahren Solaranlagen. Bi...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us