14. Mär 2016

Ziel der Untersuchung ist es, eine unmittelbare Einschätzung der Entscheidungsträger zum aktuellen Marktumfeld bzw. zur künftigen Marktentwicklung und zu ihren strategischen Überlegungen zu erhalten. ©Bild: Rödl & Partner

Rödl & Partner: Unternehmensstrategie von Stadtwerken und EVU

(PM) Der zunehmende Wettbewerb im Energiemarkt, die Verschärfung der Anreizregulierung und der hohe Investitionsbedarf zur Umsetzung der Energiewende stellen kommunale Energieversorgungsunternehmen (EVU) heute vor grosse Herausforderungen. Entlang der gesamten Wertschöpfungskette steigt der Druck auf die Margen.


Angesichts dieser Entwicklungen ist eine der wichtigsten Aufgaben der Unternehmensleitung, die Geschäftsmodelle zukunftssicher auszugestalten. Zudem muss eine passgenaue Unternehmensstrategie entwickelt werden, um operativ die Ergebnisse langfristig zu sichern.

Transformationsprozess proaktiv aufnehmen
Stadtwerke sind häufig eine sprudelnde Finanzierungsquelle für kommunale Haushalte; deren Gewinnausschüttungen an die kommunalen Anteilseigner leisten wichtige Finanzierungsbeiträge für kommunale Infrastrukturmassnahmen. Um dieser Verantwortung auch künftig gerecht werden zu können, muss der tiefgreifende Transformationsprozess in der Energiewirtschaft proaktiv aufgenommen werden. Es gilt Effizienzsteigerungen zu realisieren und/oder das Leistungsportfolio um neue (innovative) sowie marktfähige Produkte und Dienstleistungen zu erweitern, die den Bedürfnissen der Kunden (Bürgerinnen und Bürger) gerecht werden und die gesellschaftlichen Entwicklungen spiegeln.

Hierzu gehören neben der Abkehr von der konventionellen Stromerzeugung und der Stärkung der regenerativen, dezentralen Energieerzeugung, der Wunsch nach höherer Energieeffizienz sowohl im gewerblichen als auch privaten Bereich sowie neue Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema „Digitalisierung”. Somit rücken auch IT- und Kommunikationsdienstleistungen als neues und interessantes Geschäftsfeld in den Fokus der Stadtwerke.

Unternehmensstrategie von Stadtwerken und kommunalen EVU
Vor diesem Hintergrund haben wir eine Kurzumfrage zur Unternehmensstrategie von Stadtwerken und kommunalen Energieversorgungsunternehmen durchgeführt. Ziel unserer Untersuchung ist es, eine unmittelbare Einschätzung der Entscheidungsträger zum aktuellen Marktumfeld bzw. zur künftigen Marktentwicklung und zu ihren strategischen Überlegungen zu erhalten.

Trends erkennen: Unternehmensstrategie von Stadtwerken und kommunalen Energieversorgungsunternehmen >>

Text: Rödl & Partner

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Junior-VerkäuferIn Sonnenenergie-Systeme

Wir sind ein führendes Unternehmen der Baubranche in der Schweiz und ein wichtiger Lieferant von energieeffizienten Fassaden, Holz/Metall-Systemen, Fenstern, Türen und Briefkästen sowie Sonnene...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us