10. Mär 2011

EnergieSchweiz präsentiert neue Energieetikette zum Warmwasser sparen

(EnergieSchweiz) Das Programm EnergieSchweiz stellt an der Habitat-Jardin die neue Energieetikette für Armaturen, Duschköpfe und Wasserspardüsen vor. Lanciert wird die Informationskampagne an der 30. Westschweizer Haus- und Gartenausstellung Habitat-Jardin, die vom 12. bis 20. März 2011 auf dem Beaulieu-Messegelände in Lausanne stattfindet. Coop Bau+Hobby ist Partner dieser Kampagne von EnergieSchweiz. Alles übers Wassersparen erfahren interessierte Besucherinnen und Besucher am EnergieSchweiz Forum vom Mittwoch, 16. März 2011 von 14:00 bis 18:30 Uhr im Saal Albertville.

Die Aufbereitung von Warmwasser benötigt viel Energie. Während der absolute Energieverbrauch der privaten Haushalte seit den siebziger Jahren stetig zurückgegangen ist, ist der relative Anteil für die Warmwasseraufbereitung immer weiter gestiegen. Betrug dieser Anteil im Jahr 1970 noch 10%, weit weniger als für das Heizen, liegt er heute bei rund 50%. Hier liegt also ein grosses Einsparpotenzial brach.

Konsumentinnen und Konsumenten können sich beim Kauf von Warmwasser sparenden Produkten seit dem Jahr 2000 am Label „Energy" orientieren. Auf der Grundlage der erfolgreichen Energieetikette für Haushaltgeräte, Personenwagen und Haushaltslampen hat EnergieSchweiz zusammen mit Experten eine neue Energieetikette für Warmwasser-Sanitärprodukte ausgearbeitet. Diese soll das heutige Label „Energy" schrittweise ersetzen.

Praktische Tipps am Stand von EnergieSchweiz
Am EnergieSchweiz Stand 110 in Halle 1 geht's von der Theorie in die Praxis: An vier Waschbecken mit genauso vielen Wasserhähnen können Besucherinnen und Besucher die Wirksamkeit der Warmwassersparprodukte selbst überprüfen. Präsentiert werden auch mehrere Modelle von Duschköpfen und Wasserspardüsen. Infos zum Wassersparen vermittelt auch die neue Ausgabe der Broschüre von EnergieSchweiz „Wasserspass für Körper, Geist und Klima", die gratis am Stand bezogen werden kann. Zusammen mit seinen Partnern MINERGIE, Holzenergie Schweiz und der Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz vermittelt EnergieSchweiz an seinem Stand ausserdem noch viele andere neutrale Informationen und praktische Tipps zum Energiesparen im Gebäude.

EnergieSchweiz Forum am 16. März 2011
Auch dieses Jahr findet  im Rahmen von Habitat-Jardin ein EnergieSchweiz Forum statt und zwar am Mittwoch, 16. März 2011, von 14:00 bis 18:30 Uhr im Saal Albertville im dritten Stock des Beaulieu-Hauptgebäudes. Im ersten Teil der Tagung stellt Olivier Meile, Bereichsleiter Gebäudetechnologie im Bundesamt für Energie, alle Details zur neuen Energieetikette für Warmwasser-Sanitärprodukte und die neue Informationskampagne von EnergieSchweiz vor. Die Kampagne wird zusammen mit Coop Bau+Hobby durchgeführt. Im zweiten Teil präsentieren verschiedene Experten konkrete Beispiele von energetisch guten Gebäudesanierungen.

Weiterführende Links:
Habitat-Jardin 2011
EnergieSchweiz
energieEtikette

Text: www.news.admin.ch

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

Techniker (m/w) 100 % für thermische
Solaranlagen und Holzheizungen

Wir sind führende Anbieterin von Sonnenenergie-Anlagen für nahezu vollständig solar beheizte Häuser in Europa. Für die Installation, Wartung und Unterhalt uns...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us