09. Mär 2011

Buchvernissage: "Ausgepowert"

(SES) Marcel Hänggi präsentiert sein neues Buch «Ausgepowert» am 18. April 2011 in Zürich.

Dass das Verbrennen von Erdöl die Umwelt schädigt, wissen mittlerweile alle. So wird fleissig nach Wegen gesucht, den Energiehunger zu befriedigen, ohne dem Klima weiter einzuheizen. Doch statt nur nach alternativen Energien fragt Marcel Hänggi nach gesellschaftlichen Alternativen. Das Buch wird von der SES herausgegeben und erscheint im Rotpunktverlag.

Anlässlich der Buchvernissage diskutiert Marcel Hänggi seine Thesen mit Geri Müller (Nationalrat und Präsident der SES). Moderiert wird die Diskussion von Markus Hofmann (NZZ). Der Anlass findet am Montag, dem 18. April 2011 um 19.30 Uhr in der Kanzlei (Turnhalle) in Zürich statt.

Mehr Infos zur Veranstaltung und zum Buch

Text: Schweizerische Energiestiftung SES, www.energiestiftung.ch

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Partner

  • Agentur Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Job-Plattform

Suchen Sie einen Mitarbeitenden 
oder eine Stelle? 
Bei uns sind Sie richtig!

Hier geht's weiter >>

Aktuelle Jobs

VerkaufsberaterIn Sonnenenergie-Systeme

Verkaufsgebiet: Kantone Zürich und Schaffhausen   Wir sind ein führendes Unternehmen der Baubranche in der Schweiz und ein wichtiger Lieferant von energieeffizienten Fassaden, Holz/Metall-System...

Ist Ihr Unternehmen im Bereich erneuerbare Energien oder Energieeffizienz tätig? Dann senden sie ein e-Mail an info@ee-news.ch mit Name, Adresse, Tätigkeitsfeld und Mail, dann nehmen wir Sie gerne ins Firmenverzeichnis auf.

Newsletter abonnieren

Follow us